Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
CF-neu Camping-Community

CF-neu

die neue freundliche Camper-Community
Forum-Start: 18.01.2006.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.732 mal aufgerufen
 Allgemeines Know-How
Seiten 1 | 2
Jürgen Offline




Beiträge: 275

01.03.2006 20:30
#21 RE: Melamínschaden antworten

Tja Werner,
Du kannst machen waste willst, keiner nimmt dich ernst. Du weist ja, das Du aus Harnstoff und Formaldeyd trinkst?


Nun aber mal ernsthaft. Ich glaube kaum, das Melamin als Duroplast sich nach der Vernetzung von so etwas banalem wie Kaffee noch einfärben lässt. Ich zitiere mal aus den weiten des Netzes:
Melamin wird seit den 1930er Jahren zur Produktion von Kondensaten mit Formaldehyd eingesetzt. Es wird aus Harnstoff hergestellt.
Melamin-Formaldehyd-Kondensate sind farblos und zeichnen sich durch hohe Oberflächenhärte, Abriebfestigkeit und Flammfestigkeit sowie gute Beständigkeit gegenüber Chemikalien, Wasser und organischen Lösemitteln aus. Auch ihre Temperaturbeständigkeit ist sehr gut. Sie sind gute elektrische Isolatoren mit hoher Kriechstromfestigkeit.

Ich denke, das dir Oberfläche der Tassen einfach zu rauh ist. dort können sich feinste Ablagerungen bilden, die Du durch normales spülen nicht mehr beseitigen kannst.
Oder es wurde billiger Füllstoff verwendet.

Gruß, Jürgen
Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der damit angefangen hatte, kleine Steine wegzutragen.

susanne Offline



Beiträge: 115

02.03.2006 08:00
#22 RE: Melamínschaden antworten
hi werner,

""Desweiteren trinken wir sofort Blümchenkaffee, damit das Melamin nach 40 Jahren (wie kann man nur so geizig sein) noch wie neu aussieht.""

woher weißt du nur, dass ich geizig bin ?????? aber du hast recht, weil ---->
I BEE EN SCHWOOB

nur bei einem, da hört das schwäbisch sein auf: kaffee muss gut und stark sein und aus ner ordentlichen kaffeemaschine, sprich tasse für tasse frisch gebrüht, sein!!!


susanne, die meint:
Qui tacet, consentiere videtur Wer schweigt, der scheint zuzustimmen

und ansonsten unterwegs mit mann + stragrami im wilk S4 530UE hinterm terracan

BaG Offline




Beiträge: 275

02.03.2006 08:15
#23 RE: Melamínschaden antworten

Hi,

In Antwort auf:
kaffee muss gut und stark sein und aus ner ordentlichen kaffeemaschine,

....... dem kann ich nur zustimmen

allerdings outdoor auf dem Feuer gebrüht.
und wenn man so eine dreckige Kaffeekanne
http://www.h-bpeters.de/mediac/400_0/media/IM002016.JPG
wie ich benutze, hab ich den Kaffee auch
fast immer für mich alleine ------ausser
jemand hat ihn EINMAL probiert!!!


Prost!
...........was immer auch "NORMAL" heißen mag------- normal ist IMMER nur die Mehrheit!!!
Gruss BaG
Ich bin halt so wie ich bin. Manche kennen mich, manche können mich.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt externer Seiten.
Kontakt: email_wps-camping (at) yahoo.com
Die veröffentlichten Inhalte unterliegen ausschließlich der Verantwortung ihrer Publizisten. Der Betreiber des Angebots ist laufend bestrebt, rechtswidrige Inhalte von einer Veröffentlichung auszuschließen. Aufgrund der Interaktivität und der zeitgleichen allgemeinen Verfügbarkeit von eingestellten Inhalten kann ein Missbrauch dieser Plattform durch Dritte jedoch nicht generell ausgeschlossen werden.


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen