Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
CF-neu Camping-Community

CF-neu

die neue freundliche Camper-Community
Forum-Start: 18.01.2006.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 837 mal aufgerufen
 Allgemeines Know-How
Wintercamper Offline




Beiträge: 65

18.02.2006 10:21
Zwischenübernachtung / Stellplatz antworten

Wo darf man in Deutschland mit seinem Gespann stehen und übernachten?

Habt ihr schon negative Erfahrungen bei Zwischenübernachtungen gemacht (Private Supermarktparkplätze, Polizei, Ganoven etc.???)?
Macht et joooot!
---------------------------------------------
Knaus Eurostar 495 TF an BMW 525D

Klausimaus Offline




Beiträge: 8

18.02.2006 13:45
#2 RE: Zwischenübernachtung / Stellplatz antworten

Hi!
Wir suchen uns meist, wenn wir nicht schon bestimmte (Stell)plätze kennen, eine ruhige Wohngegend aus, um in einer Seitenstraße zu übernachten. Mehr findet dann auch nicht statt, also keine Möbel raus pp.
Die Übernachtung dient immer auch der Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit und dagegen kann niemand etwas haben. Da ein Wohnmobil (auch) dazu bestimmt ist, darin zu schlafen, kannst du es auch so nutzen.
Aber: keinen Parkplatz nehmn, wo dasstehen mit Womo ausdrücklich verboten ist.
Gruß Klausimaus
Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi.

Tscharlie Offline




Beiträge: 100

18.02.2006 13:56
#3 RE: Zwischenübernachtung / Stellplatz antworten
Hallo,

kann das von "Klausimaus" nur bestätigen, ich schlafe immer in einer ruhigen Wohngegend. Da ich werder Radio noch Fernseher habe mache ich auch keinen Lärm. In Gewerbegebieten finde ich nicht so toll, da rauschen meist ab 5:00 Uhr LKW vorbei.


Tscharlie

Fiat Stilo mit TTTT (Tscharlies toller Troll Touring)

Trollwinni ( Gast )
Beiträge:

18.02.2006 14:24
#4 RE: Zwischenübernachtung / Stellplatz antworten

Moin,
Ich nenne es gar nicht mehr "Zwischenübernachtung", denn zwischen was übernachte ich??? Wenn wir "auf Reise" sind, fahren wir manchmal eine ganze Woche oder auch mal länger keinen Cp an, und übernachten eben immer irgendwo. Nach diversen Anfragen bei Tourist-Büros darf man auch mit Gespann auf jedem Womo-Parkplatz stehen, ich habe das schon tierisch oft gemacht, und noch nie irgendwelche Probleme gehabt, und die gibts ja nun wirklich wie Sand am Meer. Aber auch auf Supermarktparkplätzen, Fabrikparkplätzen oder einfach in einer Parklücke kann und darf man übernachten, wenn man ein paar Regeln einhält: Und zwar darf das ganze nicht wie "Camping" aussehen, weder beim gespann, noch beim Womo. Also keine Tische/ Stühle raus, keine Wäsche aufhängen, kein Vorzelt aufbauen, eigentlich ja auch klar. Ideal sind Parkplätze vor Freibädern/ Hallenbädern, zum einen findet man die gut, da meist ausgeschildert, zum andern kann man da morgens prima duschen/ Toiletten und schwimmen und bekommt noch einen Kaffee. Mit der "Freibadnummer" haben wir schon so manche billige Campingwoche verbracht und viel gesehen.
<
.....wenn alles vergeht - der Touring besteht.....

susanne Offline



Beiträge: 115

18.02.2006 16:37
#5 RE: Zwischenübernachtung / Stellplatz antworten

hallo,

überall, wo es nicht ausdrücklich per schild verboten ist, darf man stehenbleiben. machen wir auch immer wieder, allerdings, wie schon geschrieben, keinerlei campingtypisches leben entwickeln, einzigst die hinteren stützen werden runter gekurbelt. auf nachfrage bei den stadtverwaltungen wurde uns auch schon erlaubt, ein oder zwei nächte auf irgendeinem parkplatz zu stehen, der eigentlich nicht dafür freigegeben war.

susanne,
unterwegs mit mann, ab und an einer stragrami im wilk S4 530UE hinterm terracan

Baumij Offline



Beiträge: 20

24.02.2006 21:55
#6 RE: Zwischenübernachtung / Stellplatz antworten

Moin,
habe mir jetzt für die Zwischenübernachtungen den neuen ADAC Stellplatzführer, kostet etwas über 16 €, geholt. Der weist, außer D, auch DK, B, F, I, NL, A, CH aus.
Gruß Jürgen.
Wir rollen mit Volvo V90 & Wilk Stern UE 540

 Sprung  

Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt externer Seiten.
Kontakt: email_wps-camping (at) yahoo.com
Die veröffentlichten Inhalte unterliegen ausschließlich der Verantwortung ihrer Publizisten. Der Betreiber des Angebots ist laufend bestrebt, rechtswidrige Inhalte von einer Veröffentlichung auszuschließen. Aufgrund der Interaktivität und der zeitgleichen allgemeinen Verfügbarkeit von eingestellten Inhalten kann ein Missbrauch dieser Plattform durch Dritte jedoch nicht generell ausgeschlossen werden.


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen