Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
CF-neu Camping-Community

CF-neu

die neue freundliche Camper-Community
Forum-Start: 18.01.2006.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 922 mal aufgerufen
 Allgemeines Know-How
WaNL Offline




Beiträge: 381

08.02.2006 20:26
Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und Elektroantrieb?
Selbst in den einschlägigen Foren hat niemand diesen Antrieb genutzt.
Es sollte sich um ein Schlauchi der Grösse bis 3,80m Länge sein.
Und NICHT zum Wasserskilaufen
Die Idee,die ich habe ist, Naturkanäle,kleine Flüsse oder Bäche und stille Seen zu befahren.
Also die Natur mal von der anderen Seite sehen und kennenlernen.
Und Paddeln will ich nicht,das kann ich immer noch wenn der Batteriesaft alle ist.
WaNL

Eriba-TOURING........alles Andere kannste vergessen

wrzlbrnft ( Gast )
Beiträge:

08.02.2006 21:03
#2 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Hi WaNL
Günni hat noch so einen Motor im Keller liegen. Er diente mal als Flautenschieber für seinen Schlauchboot-Cat und hat gute Dienste geleistet. Wurde aber selten gebraucht.
Er benötigt 12V und läuft mit einem kleinen Bleiakku von 6.5Ah etwa 2 Std. Ein Schlauchboot erreicht damit die Geschwindigkeit eines guten Schwimmers.
Ich würde ihn Dir schenken, aber wie Du daran kommst ist Dein Problem.

Gruß: Günni

Schneetreiben bei +1 Grad


Des Campers Fluch: 3 Tage Regen... und Besuch

oceanline Offline



Beiträge: 25

09.02.2006 16:42
#3 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Ich möchte mich anbieten, den Elektromotor an Werner ( WaNL ) weiterzugeben.

Wenn es möglich ist, könnte man den Motor zu mir schicken und ich würde den dann, so um Karneval, an Werner weitergeben. Die Portokosten würde werner bestimmt gerne übernehmen.

Gruss Uwe

Also Werner, Dein Kommentra bitte.

Baumij Offline



Beiträge: 20

09.02.2006 16:52
#4 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Moin,
außerdem kannst Du ja mal unter "http://www.Schlauchbootforum.de" schauen, vielleicht findest Du da auch etwas, was Dir weiter hilft.
Gruß Jürgen.
Wir rollen mit Volvo V90 & Wilk Stern UE 540

WaNL Offline




Beiträge: 381

09.02.2006 17:32
#5 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

He Uwe!! Bist Du wahnsinnig???
Porto zahlen.... ICH,es ist besser Du fährst eben den Antrieb abholen,das ist besser........ für mich
Und wo ist eigentlich der Standort des Quirls?
Vielleicht kommt man "zufällig" vorbei im Laufe............
WaNL
PS:Wer ein gutes Schlauchboot zu verscherbeln hat,im Notfall auch zu verschenken kann sich bei mir melden,denn einen Antrieb habe ich ja schon (fast)

Eriba-TOURING........alles Andere kannste vergessen

BaG Offline




Beiträge: 275

09.02.2006 17:40
#6 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Tja Werner und Rettungsringe brauchsté ja auch nicht mehr es sei denn du bist auch auf Diät wie unser HD


De Prinz kütt bei mir nicht rein!

Gruss BaG
Ich bin halt so wie ich bin. Manche kennen mich, manche können mich.

WaNL Offline




Beiträge: 381

09.02.2006 17:45
#7 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Nee,ich brauche keine Rettungsringe,erstens Fett schwimmt,aber das kannst Du Spargeltarzan ja nicht kennen
Und zweitens fahre ich nur auf Gewässer mit Stehhöhe,aber das kennst Du ja von der Niers bei Dir im Garten
WaNL

Eriba-TOURING........alles Andere kannste vergessen

wrzlbrnft ( Gast )
Beiträge:

09.02.2006 17:47
#8 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten
Hi Werner aus NL

Wo der Quirl liegt ?* Guck doch einfach mal in die Landkarte

Dein Schlauchboot solltest Du vielleicht im Markt annoncieren

Genauere Antworten zu Schlauchboot und Antrieb gibt Dir Günni gerne, aber Du müsstest Deine Frage präzisieren. Kunststoffboot oder Gummibeschichtetes Gewebe Mit Holzboden und Spriegel

*Die Adresse bekommst Du in den nächsten Monaten per PN
Sonst stehen morgen ein Dutzend WaNL bei Günni auf der Treppe

Gruß: Günni


Des Campers Fluch: 3 Tage Regen... und Besuch

WaNL Offline




Beiträge: 381

09.02.2006 18:01
#9 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

ja,Günni,ich weiß wo........ da wo die Berge wachsen......
Aber keine Sorge nicht,es können keine weiteren WaNL auftauchen...........Kommentar kommt vermutlich eh von "Anderen"

Eriba-TOURING........alles Andere kannste vergessen

Knappenseedauercamper Offline



Beiträge: 15

09.02.2006 23:23
#10 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Hallo WaNL,

du suchtest nach Erfahrungen über ein Schlauchboot mit E-Motor. In meinem Besitz ist ein Schlauchboot von einer länge von 3,00m und ich nutze auch seit einigen Jahren einen E-Motor,etwas umweltfreundlicheres gibt es nicht. Ich nutze eine Autobatterie mit 80AH und kann damit sehr lange auf unserem See fahren. Der Motor besitzt 3 Rückfahrgänge und natürlich auch 5 Gänge vorwärts
Wenn Du mehr über das ganze wissen willst schreibe einfach eine Mail mit Deinen Fragen.

MfG Knappenseedauercamper

Michi Offline




Beiträge: 55

12.02.2006 17:13
#11 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Hallo Werner,

ich hatte mal so nen knapp 4m Schlauchboot mit Elektromotor.
War da meist am Balaton unterwegs (ja ich weiß, hätte man auch rumlaufen können).
Bei uns am See brauchte man eine extra Zulassung, Bayerische Behörden halt.

Das war damals (ca 10 Jahre) der "größte" Motor und hatte so 3-4 PS wenn ich mich
recht erinnere. Ging schon was vorwärts. Als Stromquelle gabs ne Gelbatterie mit so
120 Ah. Da konnte ich den ganzen Tag fahren und die war immernoch nicht ganz leer.

Gruß
Michi, mittlerweile ohne Schlauchboot.

PS: Zwecks des Transports könnte ich mal drüber nachdenken (und zum KFT mitbringen).
Weiß jetzt allerdings net genau wie weit weg der Günni von mir wohnt.
---
Unterwegs mit BMW 320i Touring und Eriba Touring Triton BSA

WaNL Offline




Beiträge: 381

12.02.2006 17:55
#12 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Ja,das liest sich ja gut,und es wäre auch noch vorteilhaft für Dich,hättest Du ja dann mehr Traktion durch das Mehrgewicht


WaNL
Eriba-TOURING........alles Andere kannste vergessen
Touringfahrer dürfen DAS!!

Michi Offline




Beiträge: 55

12.02.2006 18:18
#13 RE: Wer hat Erfahrung mit Schlauchboot und.......... antworten

Gell.
Glaub, da brauch ich mir net allzuviel Sorgen machen.
Bin schon gut beladen, aber ein Plätzchen würde sich u. U.
noch finden lassen.
Gewicht auf der Hinterachse ist immer gut.

Gruß Michi
---
Unterwegs mit BMW 320i Touring und Eriba Touring Triton BSA

 Sprung  

Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt externer Seiten.
Kontakt: email_wps-camping (at) yahoo.com
Die veröffentlichten Inhalte unterliegen ausschließlich der Verantwortung ihrer Publizisten. Der Betreiber des Angebots ist laufend bestrebt, rechtswidrige Inhalte von einer Veröffentlichung auszuschließen. Aufgrund der Interaktivität und der zeitgleichen allgemeinen Verfügbarkeit von eingestellten Inhalten kann ein Missbrauch dieser Plattform durch Dritte jedoch nicht generell ausgeschlossen werden.


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen