Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
CF-neu Camping-Community

CF-neu

die neue freundliche Camper-Community
Forum-Start: 18.01.2006.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.272 mal aufgerufen
 Italien, Kroatien u.a.
Lucas ( Gast )
Beiträge:

22.01.2006 11:40
Reservierung geplatzt - Platz schon belegt - ein kleines Abenteuer antworten

Eigentlich wollten wir ja am 26.12 nach Südtirol zum Caravanpark Sexten, den Stellplatz haben wir bereits im Apil 2005 reserviert.Kurzfristig haben wir uns dazu entschlossen schon am 24.12 anzureisen und um auf Nummer sicher zu gehen habe ich dort angerufen, alles kein Problem der Platz ist frei lautete die Antwort.Gesagt getan, Ankunft in Sexten 24.12 gegen 15°° Uhr.Ich rein in die Rezeption und habe uns angemeldet, und bis dahin war auch noch alles OK. Dann kommt der Typ mit dem Elektroauto, guckt auf den Zettel und sagt zu mir das der Platz bereits belegt sei.Wir mit dem Elektroauto und dem Platzanweiser zum besagten Platz gefahren und tazächlich der Platz ist belegt.Eine Familie aus dem hohen Norden mit 2 kleinen Kindern, angereist am 22.12 und Abreise am 05.01.Großes Fragezeichen in meinen Augen 01 Mit dem Elektromobil wieder zur Rezeption und auch dort große 01 . Platz doppelt vergeben und ausgebucht bis auf den letzten Platz.Keine Chance noch irgendwie unterzukommen.Ich erstmal Stinksauer und denen auf meiner charmanten liebenswürdigen Art erklärt was ich davon halte und wer mir die 900 KM Anreise bezahlt ? Nur kopfschütteln, sonst nichts. OK, denke ich mir dann besuchst Du eben den Campingnarr und fährst nach bayern zum Caravanpark Tennsee, leider ohne Erfolg waren auch völlig ausgebucht. Das gleiche bei einigen anderen Campingplätzen auch.

Mitlerweile hat man uns einen kostenlosen Notplatz für eine Nacht eingerichtet und uns einen Gutschein für eine Woche Caravanpark Sexten angeboten und natürlich sind wir auf dieses Angebot eingegangen.nach weiteren telefonaten und Informationen aus dem Internet bin ich in Tirol auf dem Campingplatz Holiday-Camping gestoßen.Angerufen und Glück gehabt, es war noch was frei.Am 25.12 morgens um 8°° Uhr los und gegen 14°° Uhr in Leutasch angekommen.Ein wirklich toller Platz mit fast 2 Metern Schnee mitten in einer herlich gelegenen Landschaft.Beheiztes Schwimmbad,Loipen direkt am Platz und alles was man sich eben im Winter nur wünschen Kann. Moderne und saubere WC-Anlagen und gute Infrastruktur.Leutasch gehört zu der Olympiaregion Seefeld und ist wirklich eine Reise Wert.So hat nun unser Winterabenteuer ein gutes Ende genommen und wir haben einen wirklich tollen Platz kennen lernen dürfen den wir bestimmt mal wieder besuchen werden.


Viele Grüße aus Schwelm
Lucas

 Sprung  

Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt externer Seiten.
Kontakt: email_wps-camping (at) yahoo.com
Die veröffentlichten Inhalte unterliegen ausschließlich der Verantwortung ihrer Publizisten. Der Betreiber des Angebots ist laufend bestrebt, rechtswidrige Inhalte von einer Veröffentlichung auszuschließen. Aufgrund der Interaktivität und der zeitgleichen allgemeinen Verfügbarkeit von eingestellten Inhalten kann ein Missbrauch dieser Plattform durch Dritte jedoch nicht generell ausgeschlossen werden.


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen