Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
CF-neu Camping-Community

CF-neu

die neue freundliche Camper-Community
Forum-Start: 18.01.2006.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 681 mal aufgerufen
 Deutschland, Sonstige
BeRu Offline



Beiträge: 9

30.01.2006 21:31
Campingplatz Strandcamping Waging a. See antworten

1. Erster Eindruck. Riesiger, dennoch überschaubarer Campingplatz mit bajuwarischem Charme. Großer Parkplatz vor der einladenden Rezeption.
2. Lage. BAB München- Salzburg Abfahrt Siegsdorf in Richtung Traunstein, dann nach Waging am See (ca. 20 Km). Platz ist ausgeschildert, in Richtung Kurhaus fahren. Platz liegt unmittelbar am wärmsten See Bayerns (26 Grad). Parzelliertes Wiesengelände, wobei unterschiedliche Größen und Ausstattungen angeboten werden. Platz wird durch eine Straße geteilt, die zum Segelclub Waging führt. Zum Ort sind es ca. 800 m, zum See je nach Stellplatz bis zu 200 m.
3. Sanitäre Anlagen. Zwei neue Sanitärgebäude enthalten auf jeweils zwei Ebenen alles das, was man von einer guten Sanitäranlage erwartet. Reinigung zweimal täglich, ist bei einem Aufkommen von bis zu 1200 belegten Stellplätzen auch notwendig.
4. Personal. Sehr freundliches Personal, das zum Teil auch aus dem naheliegenden Österreich kommt. Das Personal ist immer bemüht alle Gäste zufrieden zu stellen. Nachts läuft ein Sicherheitsdienst Streife!
5. Besonderes. In der Hauptsaison täglich Animation für Kinder bis etwa 12 Jahren. Surfschule bietet Kurse an. Fast täglich werden Lauftreffs oder Fahrten mit dem Fahrrad rund um den See angeboten. Gut sortierter Lebensmittelladen und getrennt davon ein Shop für alles was ein Camper braucht oder glaubt zu brauchen. Im Ort selbst ein Geschäft für Freizeitbedarf. Gute Möglichkeit zum Essen zu gehen. Entweder im Kurhaus selbst, das hervorragendes Essen zu erschwinglichen Preisen bietet oder in einem unmittelbar anschließenden Gasthaus, das gutbürgerlichen Mittags-/Abendtisch erlaubt. Verschiedene Veranstaltungen im Kurhaus. Wer Fisch mag, der wird beim Fischerwirt , der ca. 200 m vor dem Platz liegt , zufrieden gestellt. Davor liegt ein Tenniszentrum mit Tennislehrern. Mingolf, Tischtennis etc. wird ebenfalls angeboten.
Baden für Kinder abgetrennt, allerdings kein Sandstrand, sondern feiner Kies. Liegewiesen teilweise unter Bäumen.
Möglichkeiten zum Besuch von Traunstein, Chiemsee oder auch Salzburg und vieles mehr.
6. Gebühren. Je nach Stellplatz zahlt man zwischen 28,00 und ca. 35,00 € (Stand heute). Für das Gebotene sind die Preise angemessen. Keine Duschmarken!
7. Zusammenfassung. Sehr guter Platz mit vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Nachteil ist, dass man sich in der Hauptsaison anmelden/buchen muss.

Besuchszeit: letztmals August 2002
KNAUS 550 TKM (1994) gezogen von TERRANO II TDI 2,7

 Sprung  

Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt externer Seiten.
Kontakt: email_wps-camping (at) yahoo.com
Die veröffentlichten Inhalte unterliegen ausschließlich der Verantwortung ihrer Publizisten. Der Betreiber des Angebots ist laufend bestrebt, rechtswidrige Inhalte von einer Veröffentlichung auszuschließen. Aufgrund der Interaktivität und der zeitgleichen allgemeinen Verfügbarkeit von eingestellten Inhalten kann ein Missbrauch dieser Plattform durch Dritte jedoch nicht generell ausgeschlossen werden.


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen